Maskottchen; Clown
Seit 1980
Kampagne
Verein
Geschichte
Vorstandschaft
Tanzgarden
Tollitäten
Freunde
Presse
Fotogalerie
Waldhexen
Home

Mitglied in der
Vereinigung Bädisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V.


Januar 2018
© BlarrMedia: IT-Lösungen+Webdesign; e-commerce, grafik, foto, internet-recherche, programmierung, suchmaschinenoptomierung. Agentur in Altleiningen bei In Grünstadt, Bad Dürkheim, Eisenberg Pfalz, Kirchheinbolanden, Alzey, Worms, Frankenthal, Ludwigshafen, Mannheim, Kaiserslautern, Neustadt, Landau. Rhein-Main-Neckar; Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden Württemberg


Vereinsgeschichte

Das Vereinswappen ist unser Maskottchen der "Gogeljodler".
Die Gogel ist eigentlich ein Kiefernzapfen und heißt in der Pfalz "Gogel". Dieser Kiefernzapfen diente uns als Grundlage für unsern Vereinsnamen. Da man bei der Fastnacht auch gerne singt oder jodelt, entstand daraus der Name "Gogeljodler". Die Idee für diesen Namen, hatte der damalige Bürgermeister Otwin Frank.

Die eigentliche Gründung der Altleininger Gogeljodler war am 11.11.1980, da man im selben Jahr an Fastnachtdienstag, die erste Fastnachtsveranstaltung im TuS-Clubheim Altleiningen organisiert hatte.


Am 17.Januar 1981, war die erste Prunksitzung der Altleininger Gogeljodler im TuS- Clubheim Altleiningen. Als Präsident fungierte Lothar Dörner. Da diese Veranstaltung so ein riesiger Erfolg war, mussten noch 2 PrunksitzLingen daraufhin gemacht werden.

Der Erfolg begleitet die Gogeljodler die ganzen Jahre. Immer mehr Gäste aus nah und fern kamen, um unsere Darbietungen zu sehen.

Seit dem 25. April 1994 sind wir ein eingetragener Verein.
Seit dem 31. März 1994 sind die Altleininger Gogeljodler Mitglied in der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V. und damit im BUND DEUTSCHER KARNEVAL.

Diese Kampagne 2011/2013 ist nun die 33. Session.

 

Altleininger Gogeljodler. Maskottchen. Gogel
schoppensinger
Kieferzapfen heißt in der Pfalz Gogel