Skip to main content
-Vereinigung für heimatlichen Humor-

Tanzgarden

Die Garde besteht seit 1982.

Am Anfang war diese Gruppe mehr oder weniger improvisiert. Man musste zuerst nach einiger Zeit, zu einem richtigen Konzept finden. Mittlerweile haben wir einiges auf die Beine gestellt, was Gardetanz anbelangt. Prinzengarde Tanzgarde 

   

Da die Jugendarbeit in unserem Verein sehr groß geschrieben wird, sind wir stets bemüht, die Trainerinnen auf Schulungen zu schicken, die einmal im Jahr von der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine angeboten werden.

Es ist uns unbedingt wichtig, auf dem  neusten Stand des Gardetanzes zu sein. Außerdem haben wir das große  Glück, viele junge Leute zu haben, die Spaß an der Fastnacht mitbringen. Nur so kann ein Karnevalsverein auf Dauer     bestehen. Lediglich bei Turnieren haben wir noch nicht teilgenommen, da so ein Turnier sehr aufwendige Arbeit bedeutet und auch ein  finanzieller Faktor für kleinere Vereine darstellt.

 

Folgende Gruppierungen haben wir 
mittlerweile gegründet:

Das Tanzpaar - Vanessa Rhaese + Dominik Ciepieniak
 Das Tanzmariechen - Alina Dörner
 Die Gogelminis - Kinder von 6 bis 10 Jahren Die Eckbachhupser - Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren.
 Die Grün-weißen Funken - Jugendliche von 14 bis 18 Jahren 
 Die Prinzengarde - Jugendliche und Erwachsene von 18 bis ca. 26 Jahren 
       

 kleine Tanzmariechen - Alina Dörner-->    

Tanzpaar